Nicola Lirgg U23-Schweizer Meister

Nicola Lirgg wird in Winterthur sensationell Schweizer Meister im Speerwerfen. Dabei hat er seine alte Bestleistung von 56.35m gleich drei Mal verbessert. Mit dem 5. Versuch übernahm er mit 58.74m die Führung, im letzten Versuch steigerte er sich nochmals auf 59.15m! Herzliche Gratulation!

Delia Suter musste bei den U20 im Hammerwerfen gesundheitlich angeschlagen an den Start gehen und schlug sich dennoch passabel. Die 36.91m reichten ihr für Rang 4.

Kaan Irmak fand über 110m Hürden bei den U23 gut ins Rennen und war auf Finalkurs, kam bei der 9. Hürde aber ins Straucheln und stürzte bei der letzten Hürde. Er blieb glücklicherweise unverletzt.

Lea Bieri erzielte im Diskus bei den U16 in Düdingen mit 35.97m eine neue Bestleistung. Dies reichte ihr zum sehr guten, wenn auch undankbaren 4. Rang.

Tamara Schneider konnte sich als U14 Athletin zum ersten Mal für die Schweizer Meisterschaften der U16 qualifizieren. Mit 22.44m kam sie zwar nicht an ihre bisherigen Leistungen heran, konnte aber wichtige Erfahrungen für die kommenden Jahre sammeln.

Link SM Düdingen Link SM Winterthur


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.