Mit den Stars am UBS-Kidscup Final

Wie jedes Jahr bildet der UBS-Kidscup Schweizer Final in Zürich eines der grossen Highlights der Nachwuchsleichtathletik. Im Stadion von Weltklasse Zürich werden die jungen Athleten von zahlreichen nationalen und internationalen Stars begleitet.

Dario Graber gelang ein ausgezeichneter Wettkampf. Über 60m in 7.32s und im Weitsprung mit 6.29m gelang ihm die Tagesbestweite. Nur im Ballwurf konnte er nicht ganz mit den Besten mithalten, auch wenn ihm auch hier eine neue persönliche Bestweite gelang. Am Ende resultierte mit Rang 6 ein Diplomrang.

Auch ein U16-Team vom LZ Lostorf war in der Puzzle-Stafette vertreten. Beim Aufwärmen wurde ihre Gruppe von Dreisprung Olympiasieger Christian Taylor betreut. Im Wettkampf galt es nach einem kurzen Sprint, sich mit einem Treffer im Zielwurf ein Puzzle-Teil zu sichern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.